Zum Inhalte springen

Abschlusskonferenz Projekt „ErfolgInklusiv“

Das Studium hält viele Herausforderungen bereit, gerade für Studierende mit Behinderungen. Welche Faktoren hier wichtig sind, hat das Forschungsprojekt „ErfolgInklusiv“ an der Universität Kassel untersucht.

Wer ein Hochschulstudium beginnt, für den ist erst mal alles neu und ungewohnt.

Die Schule, der Stundenplan, der Wohnort, die Umgebung.
Das Studium hält viele Herausforderungen bereit.

Dies gilt umso mehr für Studierende mit Behinderungen.

Welche Faktoren wichtig sind für ein erfolgreiches Studium mit Erkrankung oder Behinderung, damit hat sich das Forschungsprojekt „ErfolgInklusiv - Studienerfolg bei Krankheit und Behinderung durch Nachteilsausgleich, Beratung, Gesundheitsförderung und Inklusion“ an der Universität Kassel befasst.

Anfang Juni findet hierzu eine Abschlusskonferenz statt:  
06.06.24 / 08:30-16:40 Uhr.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie unter nachfolgendem Link. Dort können Sie sich auch anmelden.

Einladung zur Abschlusskonferenz des Projektes ErfolgInklusiv